Über BaWoM

Resilienz- und Erfolgstraining mit Balanced Working Mom (BaWoM)
Beruflich engagierte Mütter gezielt fördern

Das innovative Start-up BaWoM, Balanced Working Mom, unterstützt beruflich engagierte Mütter ihre Leistungsfähigkeit zu steigern, die Resilienz zu stärken und erfolgreicher zu werden.

Digitalisierung, Arbeiten 4.0, Arbeiten der Zukunft. Die Arbeitswelt erlebt im Augenblick einen der größten Umbrüche seit der Industrialisierung. Um zukunftsfähig zu bleiben, setzen Unternehmen vermehrt auf die Förderung von Diversity und Kompetenzen, die insbesondere Frauen zugeschrieben werden. Gleichzeitig nimmt die Zahl der Potenzialträgerinnen mit Kindern in Unternehmen stetig zu. Um diese beruflich engagierten Mütter optimal auf die nächsten Karriereschritte vorzubereiten, hat Aniko Willems, Balanced Working Mom (BaWoM) entwickelt. „BaWoM ist kein weiterer Ratgeber, der Müttern sagt, wie „es richtig“ geht. Vielmehr geht es um ein „digital mom empowerment“,“ sagt die Gründerin des innovativen Start-ups.

Rollenkonflikte und Mehrfachbelastung zwischen beruflichem Engagement und gelebter Elternschaft entziehen sich weitestgehend den Einflussmöglichkeiten der Unternehmen. Berufstätige Mütter mit Karriereambitionen sind hier bislang auf sich allein gestellt. Der innovative Ansatz des BaWoM Online-Trainings setzt neue Maßstäbe in der Elternförderung. Das flexible, zeit- und ortsunabhängige Online-Training von BaWoM bietet Unternehmen und ihren Leistungsträgerinnen eine neue und effektive Möglichkeit, die eigene Resilienz, sowie den Erfolg und die Gesundheit gezielt zu fördern.

In acht Online Trainingseinheiten lernen die Teilnehmerinnen bewusste und unbewussten Ressourcen und Prozesse kennen und können so selbst auf ihre Leistungsfähigkeit, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden einwirken. „Alle Module sind so eingeteilt, dass sie im Alltag wirksame Anwendung finden und ein nachhaltiges Lernen auf allen Ebenen des täglichen Lebens stattfindet“, so Willems. Allen Teilnehmerinnen steht die lebendige Online-Community für einen Austausch unter Gleichgesinnten zur Verfügung. Das Angebot kann ausgeweitet und intensiviert werden: Master-Mind-Gruppen, Power-Boost-Days und speziell zugeschnittene Inhouse Angebote für Unternehmen.

Von der positiven Entwicklung, welche durch das BaWoM Training angestoßen wird, profitieren beide Seiten: die Leistungsträgerinnen durch persönliches Wachstum und die Unternehmen durch zufriedene und leistungsfähige Mitarbeiterinnen und die Erreichung der Diversityziele. Größtmögliche Flexibilität, der Wegfall von Reisekosten und optimierter Zeiteinsatz bilden entscheidende Vorteile, die das Unternehmen darin unterstützen die Weiterbildungsinvestitionen zu optimieren. Unternehmen rekrutieren auf diese Weise hoch qualifizierte Nachwuchskräfte aus den eigenen Reihen, fördern die positive Imagebildung und steigert die Mitarbeiterbindung.

BaWoM Balanced Working Mom wurde 2015 von Aniko Willems, Business- und Mentalcoach und Expertin für komplexe Veränderungen und High Performance, gegründet. BaWoM ist ihr Herzensprojekt. In ihm verbindet sie ihre Fachbereiche Business, Psychologie und Digitalisierung/Neue Arbeitswelt. Sie ist selbst zweifache Mutter und hat ihre Kinder in der Zeit als Fach- und Führungskraft in einem internationalen Großkonzern bekommen. Die täglichen Herausforderungen im Job und im Privatleben kennt sie daher bestens. Mit BaWoM möchte sie Unternehmen und Mütter gleichermaßen unterstützen, denn sie ist sich sicher: „Gemeinsam erreichen wir mehr!“

BaWoM Newsletter

BaWoM Facebook

 

BaWoM empfehlen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen